Rechteck vs. Runde Trampolin – Das Duell

Trampolin sind nicht nur reines Vergnügen und Spaß, das Geld kostet. Betrachten Sie es besser als Investition in die Zukunft. Es ist großartig für die Gesundheit, es ist großartig für den Spaß, es ist sogar großartig zum Sonnenbaden. Denken Sie nur an alle Möglichkeiten, die es zu bieten hat.

Wie Sie sehen werden, sind rechteckige Trampolin Gesamtsieger, wenn es um alles rund ums Springen geht, aber das bedeutet sicherlich nicht, dass Sie nicht einmal rundes Trampolin als Ihre erste Wahl betrachten sollten! Lesen Sie weiter.

Trampolin Gesamtsieger

Wie wähle ich aus – Was ist besser?

Es gibt ein paar Möglichkeiten, wie du es tun kannst. Zuerst entscheiden Sie, welche Form am besten zu Ihrem Garten passt, nehmen Sie Maßband und überprüfen Sie, wobei Sie mindestens 3 Fuß von jeder Größe übrig lassen. Sie würden nicht wollen, dass Ihr selbst riesiges Rechteck-Trampolin, packen Sie es aus und erkennen Sie, dass es nicht genug Platz gibt, um es unterzubringen. Einige Leute waren dort. Sei nicht einer von ihnen.

Wenn Sie die Form eingegrenzt haben, dann überlegen Sie, wer sie verwenden wird. Hast du einen Semi-Profi-Turner zu Hause? Dann ist die Wahl definitiv ein Rechteck. Oder kaufst du es für gelegentliche Sprungtermine und Spielzeit? Dann ist die Wahl wieder klar – runde Trampolin sind es.

Aber gut, jetzt, da wir versucht haben, die ersten Schritte bei der Auswahl dessen zu erklären, was Sie wirklich benötigen, lassen Sie uns tiefer in die Materie einsteigen und sehen, was wirklich die Hauptunterschiede zwischen rechteckigen und runden Trampolinen sind!

Rechteck vs. Runde Trampoline – LEISTUNG

Rechteckige Trampoline ermöglichen einen höheren Sprung und absorbieren gleichzeitig mehr Landekraft. Auch in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit besteht der Hauptunterschied darin, dass rechteckige Trampoline Ihnen viel mehr Platz für Tricks geben, während runde Trampoline versuchen werden, Sie in das Zentrum des Trampolins zu leiten. Einfach gesagt, ist rechteckig eine Wahl, an die sich professionelle Anwender typischerweise halten.

Rechteck vs. Runde Trampoline – Gewichtsbeschränkungen

Die Gewichtsbegrenzung ist ebenfalls ein wichtiges Element, das zu berücksichtigen ist. Wird es von älteren Springern oder nur von Kindern benutzt? Wenn Kinder, wie viele von ihnen wirst du es erlauben? (Wir empfehlen immer nur einen Jumper auf einmal, da mehrere Jumper die Hauptursache für Unfälle sind). Also, wenn Sie diese Antworten dann haben und nur dann können Sie ein Trampolin auswählen, das diese Anforderungen erfüllt.

Rechteckiges Trampolin hat im Allgemeinen eine viel höhere Gewichtsgrenze als runde Gegenstücke, und es reicht von 250 – 450 lbs auf rechteckigen und von 200 – 250 lbs auf runden. Natürlich gibt es Modelle, die viel höher erlauben, also gehen Sie definitiv und schauen Sie sich das an.

Rechteck vs. Runde Trampoline – VERWENDUNGEN

Runde Trampoline sind für den Heim- und Freizeitbereich und nicht für den professionellen Einsatz konzipiert. Sie sind leichter und kraftvoller als rechteckige Trampoline, die sich am besten für die ständig wachsenden Anforderungen von Gymnasiasten, Tauchern und Luftakrobaten eignen.

Rechteckig vs. Runde Trampoline – PREIS

Runde Trampoline haben oft einen niedrigeren Preis als rechteckige Gegenstücke, was auf die natürliche Festigkeit des runden Rahmens zurückzuführen ist, der weniger zusätzliche Stahlstützen benötigt als eine quadratische oder rechteckige Rahmenkonstruktion. Hersteller können relativ einfach und kostengünstig Rundtrampoline bauen, die dann an den Verbraucher weitergegeben werden. Aber nicht nur die zusätzlichen Kosten für den Rahmen sind zu berücksichtigen, sondern auch andere Faktoren, die neben dem Rahmen allein erwähnenswert sind:

Größe des Trampolins – größeres Trampolin bedeutet, dass mehr Materialien verwendet werden, von der Sprungmatte über die Größe der Kabine bis hin zum Gewicht, da die Versandkosten für Trampoline nicht gerade gering sind.

Qualität der Materialien: Die verwendeten Materialien des Trampolins beeinflussen den Preis. Das gilt insbesondere für Sprungmatten, bei denen einige Materialien, wie Permatron, den Gesamtpreis erheblich erhöhen.

Rechteckig vs. Runde Trampoline – SICHERHEIT

“The Children’s Hospital of Philadelphia, USA” legt nahe, dass Eltern das Risiko von Trampolinen sorgfältig abwägen, bevor sie einen Kauf tätigen. Wenn Sie sich entscheiden, dass ein Trampolin die richtige Wahl für Ihre Familie oder Kinder ist, empfiehlt das Krankenhaus, mit runden Designs zu bleiben, die einen weniger starken Sprung bieten als rechteckige Modelle. Die reduzierte Federgröße dieser Trampoline senkt die Verletzungsgefahr Ihrer Kinder. Dies ist eine allgemeine Empfehlung, wenn es um Kleinkinder und Kleinkinder geht, die immer noch nicht so geschickt Trampolin-Hüpfer sind.

– Niemals mehr als ein Kind auf einem Trampolin springen lassen. Mehrspringer machen viel Spaß, sind aber auch eine der häufigsten Ursachen für Unfälle.

– Verwenden Sie immer eine Trampolinabtrennung.

– Führen Sie immer eine vollständige Überprüfung der Trampolinintegrität durch. Überprüfen Sie die Trampolinmatten, überprüfen Sie die Trampolinfedern und schließlich den Trampolinrahmen auf mögliche Risse. Wenn Sie eines der Ersatzteile ersetzen müssen, ersetzen Sie es und nur die folgenden Teile